Bartiaten spenden für die Sonneninsel Seekirchen


Palfinger Mitarbeiter spenden für die Sonneninsel Seekirchen

© Sonneninsel Seekirchen; Peter Embacher mit Maria (Pädagogische Leitung Sonneninsel) bei der Spendenübergabe.

Seit nunmehr drei Jahren gibt es in der Abteilung PALFINGER Railway Konstruktion eine November-Tradition: Unerschrockene „Bartiaten“ lassen für ein Monat lang einen Schnauzbart wuchern, der erst am Tag nach der Weihnachtsfeier abrasiert werden darf. Die Aktion, die mit ein paar Teilnehmern zur allgemeinen Belustigung begann, erfreut sich wachsender Teilnahmezahl. Im November 2018 waren schon 22 Bartiaten mit von der Partie.

Die beiden Initiatoren Peter Embacher und Marvin Haslauer erklärt: „Heuer wollten wir diese Tradition mit einer Spendenaktion verbinden. Wichtig war uns, lokal zu spenden.“ Daher fiel die Wahl auf die Sonneninsel. Ob mit Bart oder ohne – insgesamt haben mehr als 40 Mitarbeiter der Abteilung PALFINGER Railway Konstruktion gespendet.

Stellvertretend für alle Spender hat Peter Embacher dann die tolle Spendesumme von € 370,- an uns überreicht. Er freut sich: „Es ist schön zu sehen, dass das Geld sinnvoll verwendet wird – für Familien, die auf diese Hilfe angewiesen sind.“

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Bartiaten für den großartigen Einsatz!

 

 

Spendenkonto: Raiffeisenkasse Liefering IBAN: AT47 3503 4000 0023 5200 BIC: RVSAAT2S034 Registrierungsnummer: SO 2367 Ihre Spende ist steuerlich absetzbar!